11 + 1 TRÜMPFE GEGEN DAS FINANZAMT
ebook

11 + 1 TRÜMPFE GEGEN DAS FINANZAMT

Código de artículo:
E1000257152
Editorial:
HELMUT KROLL
Materia
Ciencias Económicas Administrativas
ISBN:
9783958307476
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

11+1 Trümpfe gegen das Finanzamt - steuerfreie Vorteile für Arbeitnehmer

So stechen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gemeinsam Finanzamt und Sozialversicherung aus

Dies ist ein E-Book, das seinen Lesern helfen soll, legal mehr Geld aus ihrem Arbeitsverhältnis durch steuerfreie Vergütungen zu bekommen. Dabei werden zusätzlich Steuerbelastungen und Sozialversicherungsbeiträge vermieden.

Es ist kein Werk über das gesamte Einkommensteuerrecht! Es zeigt vielmehr nur einige vorteilhafte steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, die wenig bekannt sind.

Die größte Gruppe der Steuerzahler sind nach der Statistik über das Steueraufkommen in Deutschland des Statistischen Bundesamtes für die Jahre 2011 bis 2013 die Arbeitnehmer mit der Lohnsteuer noch vor der Umsatzsteuer. Und sie sind auch die größte Gruppe der Einzahler in unser gesetzliches Kranken- und Rentenversicherungssystem

Doch wer es geschickt anstellt, muss nicht auch den letzten zusätzlichen Euro versteuern und Sozialversicherungsbeiträge hinnehmen!
Es gibt zahlreiche legale Möglichkeiten zum Sparen von Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträgen durch geschickte Gestaltung von Arbeitsverhältnissen. Von diesen Sparmöglichkeiten profitieren nicht nur Arbeitnehmer finanziell, sondern auch deren Arbeitgeber, wenn sie bereit sind, zusätzlich etwas Gutes für ihre Mitarbeiter und damit für ihr eigenes Unternehmen zu tun.

In diesem Buch werden viele wirkungsvolle Gestaltungsmöglichkeiten mit erheblichem Sparpotenzial insbesondere für kleine Unternehme aufgezeigt.
Diese Möglichkeiten werden ausführlich beschrieben. Weiterhin werden die rechtlichen und formellen Voraussetzungen erläutert und die finanziellen Auswirkungen für drei typische Arbeitnehmergruppen in Euro und Cent aufgezeigt: ledige Arbeitnehmer, verheiratete Arbeitnehmer ohne Kind und verheiratete Arbeitnehmer mit zwei Kindern.
Dabei werden sowohl die Ersparnisse an Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer als auch an Sozialversicherungsbeiträge ausgewiesen.
Damit auch der Arbeitgeber seinen Vorteil erkennen kann, wird für ihn der Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung gesondert dargestellt.

Daneben gibt es Erläuterungen zu den organisatorischen und steuerlichen Rahmenbedingungen. Und wo es sich anbietet, werden auch einige Tipps für die Einkommensteuererklärung von Arbeitnehmern aufgezeigt.

Bereits bei der Umsetzung nur einer der Gestaltungsmöglichkeiten hat sich der Kauf des Buches mehrfach für den Käufer gerechnet. Allein die Ersparnis bei einem Sachbezug von 44,00 ? monatlich beträgt beim Arbeitnehmer knapp 21,00 ? und beim Arbeitgeber zusätzlich nochmals knapp 9,00 ? Steuern und an Sozialversicherungsbeiträge, zusammen also knapp 30,00 ?.

Nutzen Sie die in diesem Buch aufgezeigten Anregungen und sparen Sie bares Geld ohne die Risiken illegaler Taschenspielertricks einzugehen.