ARZNEIMITTELVERSUCHE AN HEIMKINDERN ZWISCHEN 1949 UND 1975
ebook

ARZNEIMITTELVERSUCHE AN HEIMKINDERN ZWISCHEN 1949 UND 1975

Código de artículo:
E1000761940
Editorial:
MABUSE-VERLAG
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783863215200
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

In der jungen Bundesrepublik Deutschland wurden Arzneimittel an Heimkindern getestet, um sozial erwünschtes Verhalten oder Sedierung zu erreichen. In teils systematischen Versuchen wurden neben Neuroleptika etwa Präparate gegen Bettnässen, zur Gewichtsreduktion oder Triebdämpfung eingesetzt. Sylvia Wagner recherchierte dazu in Prüfberichten, Dokumenten aus pharmazeutischen Unternehmen und Bewohnerakten einer Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung. Sie zeichnet ein bedrückendes, doch authentisches Bild dieser bisher kaum untersuchten Problematik ? von Opfern und Tätern, ökonomischen und gesellschaftlichen Interessen und Gegebenheiten. Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Medizingeschichte. Es wirft Licht auf ein verdrängtes Kapitel der deutschen Nachkriegszeit und trägt zur Aufarbeitung von Gewalt in der damaligen Heimerziehung bei.

Artículos relacionados