DER BLINDE UND DIE SCHWARZE SONNE
ebook

DER BLINDE UND DIE SCHWARZE SONNE

Código de artículo:
E1000154459
Editorial:
NIWLAG
Fecha edición:
Materia
Infantiles y Juveniles
ISBN:
9781447785668
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Es ist fast eine wahre Geschichte, aber so waren sie, und so werden sie immer bleiben, die Braunen.
Im Jahr 1870 gab der Preußenkönig Friedrich II. den Befehl an seine Generäle, im Stadtgebiet Potsdam- Babelsberg eine neue Kolonie zu errichten.
Die Neuendorfer hatten sich in diesem Stadtteil von Potsdam schon gut eingerichtet, nun sollte die Kolonie NOWAWES aufgebaut werden.
Gute Handwerker wurden im Königreich gebraucht, die protestantischen Glaubensbrüder brauchten eine neue Heimat und der König hatte noch viele Pläne sein Land wirtschaftlich voran zu bringen.
Die Planungen und die Realisierung kamen in NOWAWES gut voran, Handwerker, Kaufleute und kleine Gewerbetreibende hatten eine neue Heimat gefunden.
Im Jahr 1933 hatten sich die Braunen ebenfalls hier etabliert, sie hatten angefangen ihre Propaganda voranzutreiben, hatten hier auch einen guten Nährboden für ihre Ideologie gefunden.

Ein Ungelehrter aus Neuendorf zieht in die NOWAWESER Kolonie in eines der Kolonisten- Häuser, er besucht die Monster - Akademie WEWELSBURG, er absolviert das Studium zum Morden.

Die Romanfigur heißt Erich Hinterlauf, geschildert wird der Verlauf der Geschichte von 1933 bis 1945, von dem Ungelehrten Hinterlauf, mit zwei Seelen im Körper. Er wird schnell ein mächtiger Nazi, wird hoch dekoriert, sein Leben besteht nur noch aus Lügen. Eine Lüge ist schon wieder eine Lüge, selbst im Paradies muss er noch lügen, eine Woche ist er im Paradies bei seiner Liebe.

Im KZ Wewelsburg begegnet er seinen Schulkollegen und eine Nachbarin, es ist eine unheimliche Begegnung für viele Jahre.
Als der Krieg einen negativen Verlauf nimmt steigt der Hinterlauf aus, er gibt an, dass er unter einer Sehschwäche leidet, er wird Pensionär.
Von nun an führt er ein sehr bequemes Leben, nur die beiden Juden aus dem KZ machen ihm das Leben zur Hölle.
Im Jahr 1945, als die Alliierten und die Rote Armee den Krieg siegreich beenden, da ist der Hinterlauf blind, aber blind war er schon immer, von dem Tag an als er unter dem Mantel der braunen Partei gekrochen war.

Otros libros del autor