DER CHONDRIT (BAND 1)
ebook

DER CHONDRIT (BAND 1)

Código de artículo:
E1000653536
Editorial:
NORMAN HERWARTH
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783966337656
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Eine junge Kunsthistorikerin gerät unter den verhängnisvollen Einfluss zweier längst vergangener, großer Persönlichkeiten, als sie mit ihrem Bruder das Vermächtnis ihres Vaters, eines rätselhaft verschwundenen Wissenschaftlers, in die Tat umsetzen will. Beide entdecken Unfassbares und werden schnell in lebensgefährliche Konflikte verstrickt.
In seiner explosiven Hinterlassenschaft verborgen, liegt ein Geheimnis, das Menschen ungekannte Macht verleihen, aber auch ihr Leben unentrinnbar bedrohen kann ? es ist der schreckliche Preis, den der Vater für sein Wagnis bezahlen muss, ein bis dahin unbekanntes Experiment durchzuführen.
Das politisch brisante Vermächtnis hat nur ein Ziel: die junge Generation wachzurütteln ? sie endlich aus der wachsenden Bedrohung eines hoffnungslosen Lebens in Armut, Unfreiheit und einer zerstörten Umwelt heraus zu führen.
Elsa und ihr Bruder geraten deshalb in mörderische Konflikte, sowohl mit skrupellosen Politikern und machtbesessenen Pressemagnaten, als auch mit Gegnern, die im Verborgenen operieren.
Letztere schrecken nicht davor zurück, im Wettlauf um das Geheimnis ? er führt von der italienischen Stadt Padua über tausend Kilometer weit bis zu einem abgelegenen See an der Grenze zwischen Russland und Litauen ? das Bewusstsein der Geschwister und ihrer Mitstreiter für immer zu zerstören.

Gelingt es Elsa und ihrem jungen Bruder Hagen zusammen mit dem riesenhaften Wächter, ihren jungen Freunden aus verschiedenen Ländern, dem Grafen von Padua mit seinem jungen Adoptivsohn Pùer und zwei weltberühmten Wissenschaftlern, das Vermächtnis ihres Vaters zu verwirklichen?
Welche Rolle spielt bei den mysteriösen Vorgängen und turbulenten Verfolgungsjagden ein Stein aus der Ferne der Galaxie, vor Hunderten von Millionen Jahren auf die Erde gelangt?
Welche überragenden Wirkungen aber auch tödlichen Gefahren gehen von zwei längst vergangenen Persönlichkeiten aus?

Artículos relacionados

Otros libros del autor