DER KLEINE FÜRST CLASSIC 46 ? ADELSROMAN
ebook

DER KLEINE FÜRST CLASSIC 46 ? ADELSROMAN

Código de artículo:
E1000748346
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740968182
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Viola Maybach´s Topseller. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar Leopold und Elisabeth von Sternberg kommt bei einem Hubschrauberunglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian von Sternberg, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen. Viola Maybach hat sich mit der reizvollen Serie "Der kleine Fürst" in die Herzen der Leserinnen und Leser geschrieben. Der zur Waise gewordene angehende Fürst Christian von Sternberg ist ein liebenswerter Junge, dessen mustergültige Entwicklung zu einer großen Persönlichkeit niemanden kalt lässt. Viola Maybach blickt auf eine stattliche Anzahl erfolgreicher Serien zurück, exemplarisch seien genannt "Das Tagebuch der Christina von Rothenfels", "Rosenweg Nr. 5", "Das Ärztehaus" und eine feuilletonistische Biografie. "Der kleine Fürst" ist vom heutigen Romanmarkt nicht mehr wegzudenken. Du wirst nie erwachsen, Lucie! "Ja, hallo?" Die Stimme klang atemlos. "Frau von Otter?", fragte Johannes von Pittwitz vorsichtig. "Ja, am Apparat." "Ich bin Ihr neuer Bankberater, Johannes von Pittwitz. Hätten Sie Zeit, einmal in der Bank vorbeizukommen, damit wir uns kennenlernen können? Außerdem habe ich mir Ihre Konten angesehen und hätte Ihnen ein paar Vorschläge zu machen." "Ich mache alles falsch, das weiß ich", erklärte Lucie von Otter freundlich. "Daran würde auch ein Gespräch nichts ändern, glaube ich." "Vielleicht doch. Wenn Sie bereits wissen, dass Sie alles falsch machen, ist das doch schon mal ein erster Schritt." Sie lachte. Es war ein angenehmes Lachen, sie hörte sich ehrlich amüsiert an. "Es ist nett von Ihnen, dass Sie sich Mühe geben wollen mit mir. Also gut, dann komme ich zu Ihnen in die Bank. Heute noch?" Dieser Vorschlag überraschte ihn.

Artículos relacionados

Otros libros del autor