DER NEUE LANDDOKTOR 78 ? ARZTROMAN
ebook

DER NEUE LANDDOKTOR 78 ? ARZTROMAN

Código de artículo:
E1000535036
Editorial:
MARTIN KELTER VERLAG
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740934323
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

"Der neue Landdoktor" zeichnet sich gegenüber dem Vorgänger durch ein völlig neues Konzept aus. Es wird noch größerer Wert auf Romantik, Spannung und sich weiterdichtende, zum Leben erwachende Romanfiguren, Charaktere und Typen gelegt. Eines darf verraten werden: Betörend schöne Frauen machen dem attraktiven Landdoktor schon bald den Hof. Und eine wirkliche Romanze beginnt... Tessa Hofreiter ist in vielen Romangenres mit großem Erfolg aktiv. Einen ihrer zahlreichen Höhepunkte bildete fraglos die Serie um "Das Chateau", die sich um ein französisches Weingut dreht. Immer populärer ist in jüngster Zeit "Der neue Landdoktor" geworden, der den Nerv einer wachsenden Lesergemeinde trifft. Der Stil dieser Schriftstellerin ist unverwechselbar. "Und wohin fahrt ihr in Urlaub?", fragte Maren ihre Kollegin. Die beiden jungen Frauen standen vor dem Spiegel im Waschraum und frischten ihr Make up auf, ehe es in die Mittagspause ging. Maren Hellberg und Valentina Krause arbeiteten als Sekretärinnen beim Amtsgericht in Berlin und gingen meistens gemeinsam zu Tisch. Valentina tuschte die Wimpern nach, um ihren ausdruckstarken blauen Augen den richtigen Rahmen zu verleihen. "Laurent und ich haben ein kleines Haus am Gardasee gemietet. Auf dem Weg nach Italien machen wir in Bergmoosbach Halt und werden dort einige Zeit verbringen", antwortete sie. Maren verstaute ihren Lippenstift. "Bergmoosbach? Wo liegt das denn, davon hab ich ja noch nie gehört", antwortete sie. Es klang ein ganz klein wenig schnippisch. "Das ist ein malerisches Dorf im Allgäu und gilt als Geheimtipp unter Kennern, es hat eine Menge zu bieten", erwiderte Valentina lässig und fügte nach einer winzigen Kunstpause hinzu: "Außerdem ist dort das Gestüt Brunnenhof, auf dem Laurent geboren wurde. Wir beginnen unseren Urlaub in Laurents Heimat, und ich lerne seine Familie kennen." "Na, dann vergiss nur nicht, ein Dirndl einzupacken", sagte Maren säuerlich. Sie warf ihrer hübschen Kollegin einen neidischen Blick zu. Valentina hatte sich also nicht nur den gut aussehenden, hoch angesehenen Anwalt Dr.

Artículos relacionados

Otros libros del autor