DER WEG DER LIEBE
ebook

DER WEG DER LIEBE

Código de artículo:
E1000516999
Editorial:
ORISON SWETT MARDEN
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783944432632
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Aus dem Inhalt:
Was ist also das Spektrum oder die Analyse der Liebe? Willst du sehen, was ihre Grundbestandteile sind? Du wirst finden, daß sie gewöhnliche Namen haben, daß es lauter Dinge sind, die von jedermann und überall angewendet werden können, und daß eine Menge kleiner Dinge und gewöhnlicher Tugenden als Summe das eine hohe Gut, das ?summum bonum,? ergibt. Die einzelnen Stücke sind Geduld: die Liebe ist langmütig; Güte: und gütig; Edelmut: sie ist nicht neidisch; Demut: sie rühmt sich nicht selbst, ist nicht aufgeblasen. Höflichkeit: sie beträgt sich geziemend; Selbstlosigkeit: sie sucht nicht das ihre; Sanftmut: sie läßt sich nicht aufreizen; Arglosigkeit: sie denkt nichts Übles; Aufrichtigkeit: sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sondern über die Wahrheit.

?Sei gegen andere, wie du wünschest, daß sie gegen dich seien.? In diesem einen Wort liegt die Philosophie aller Zeitalter. Es enthält den Kern des praktischen Christentums. In ihm wurzelt alle Gesetzgebung und alle Reformtätigkeit. Seine praktische Durchführung wird schließlich alle Selbstsucht und allen Eigennutz ausrotten, und es wird eine Zeit kommen, wo jedermann erkennt, daß sein eigenes höchstes Gut in dem höchsten Gut seiner Mitmenschen enthalten ist; die Zeit, da selbst in der Geschäftswelt die goldene Regel der Liebe als die weiseste und vorteilhafteste Geschäftspolitik angesehen wird.

So ist der Weg, den die Liebe geht: sie sucht nicht nach dem Schlechten in ihren Mitmenschen, nur nach dem Guten. So tief auch ein Menschenkind gesunken sein mag, die Liebe sieht immer noch das Göttliche in ihm.

Nicht die großen Taten und Spenden, sondern die Summe der kleinen Hilfs- und Freundschaftsdienste, der täglichen Liebesbeweise sind es, die wahre Befriedigung gewähren und das Leben lebenswert machen. Wohltaten im großen Stil kommen im Leben nur selten vor und sind verhältnismäßig wenig Sterblichen möglich; aber wir mögen noch so arm sein und unser Leben mag noch so schlicht und einfach verlaufen, so können wir doch alle leuchtende Vorbilder der Nächstenliebe sein. Dein Nachbar braucht vielleicht jeden Tag im Jahr ein freundliches Lächeln, einen aufmunternden Zuspruch, ein Wort der Teilnahme. Karge nicht mit solchen Beweisen des Wohlwollens, denn sie bedeuten einem Verzweifelnden oft mehr denn Gold und Goldeswert.

Jeder Tag bietet uns reichliche Gelegenheit, unsern Nebenmenschen unschätzbare Dienste zu leisten, ohne dadurch mit unsern sonstigen Pflichten und unsern eigenen Interessen in Widerstreit zu geraten; im Gegenteil: je mehr Gutes wir andern tun, desto mehr Segen fließt auf uns selbst zurück. Jeder Dienst der Nächstenliebe bedeutet eine Erneuerung der Kraft und eine Erhöhung der Lebensfreudigkeit.

Die Liebe im Herzen schafft dir nicht bloß Glück und Seelenfrieden, sondern verleiht dir eine Kraft zur Vollbringung großer Taten, die sich mit allen Reichtümern der Welt nicht erkaufen läßt. Würde das Gute, welches einzig und allein die Liebe schafft, der Welt genommen werden, wieviel würde ihr dann noch verbleiben? Es gibt nichts Großes, Dauerndes, das Leben Verschönendes, was nicht aus dieser Quelle stammt.

?O lieb', solang du lieben kannst!
O lieb', solang du lieben magst:
Die Stunde kommt, es kommt der Tag,
Wo du an Gräbern stehst und klagst.?
F. Freiligrath

Erstveröffentlichung: 1920, Autor: Orison Swett Marden
1. E-Book-Auflage 2018
Umfang: ca. 190 Buchseiten, 25 Kapitel

Artículos relacionados

Otros libros del autor