DIE VERSCHWUNDENE STADT AM MEER
ebook

DIE VERSCHWUNDENE STADT AM MEER

Código de artículo:
E1000533977
Editorial:
RUDOLF AMEISE
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783962465643
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Ich erzähle von einer Zeit, die selbst die Jüngeren noch nicht kennen. Sie werden sie alle noch kennen lernen, es ist ein halbes Leben voraus und ich streichele meine alten Zeiten. Öfters trinke ich, um die Vergangenheit zu vergessen. Damals haben wir alle noch zusammen geweint, als die Katastrophe über uns kam, haben wir zu Gott gebetet, dass wir noch leben wollten, und als ich die Bilder von damals wieder sah, war ich den Tränen nah. das tat mir so schrecklich weh. Danach wusste ich nicht, ob es gestern, vorgestern, oder vorvorgestern war, oder ob es doch heute, morgen, übermorgen oder überübermorgen war. Die tiefen Erinnerungen bestürmten meine Gedanken. Damals vor dem Unglück verschwendete ich meine Zeit, ich glaubte sie aufhalten zu müssen, was für ein Irrtum. Ich glaube aber immer noch, damals schien die Sonne immer. Und in der Sonne war das Elend auch leichter zu ertragen. Die Kaschubische Gegend hatte schon immer ihren eigenen Charakter, sie war malerisch und eigenartig schön. Das Tempo hatte hier noch eine andere Maßeinheit bekommen. Wenn du deine eigene Freiheit ausleben willst, kannst du hier, weit weg von zu Hause entkommen. Die menschen von damals sind natürlich nicht mehr da, ihre Hoffnungen hatten sich in Luft aufgelöst. Über die Jahre, ist so viel schief gegangen, weil Besserwisser und Dahergelaufene richtig Kohle machen wollten. Sie schwärzten all ihre Nachbarn an und schleppten ihr Unvermögen in die Zukunft. Einen Bleistift konnten sie bedienen, dass machte sie sicher und mächtig. Und dann war da noch die Sache mit dem "Numerischem Populismus" die Macht der 1+0, dass hat die Menschen aus dem Ruder geworfen.

Artículos relacionados

Otros libros del autor