DR. LAURIN CLASSIC 60 ? ARZTROMAN
ebook

DR. LAURIN CLASSIC 60 ? ARZTROMAN

Código de artículo:
E1000749953
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740968649
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Dr. Laurin ist ein beliebter Allgemeinmediziner und Gynäkologe. Bereits in jungen Jahren besitzt er eine umfassende chirurgische Erfahrung. Darüber hinaus ist er auf ganz natürliche Weise ein Seelenarzt für seine Patienten. Die großartige Schriftstellerin Patricia Vandenberg, die schon den berühmten Dr. Norden verfasste, hat mit den 200 Romanen Dr. Laurin ihr Meisterstück geschaffen. Patricia Vandenberg ist die Begründerin von "Dr. Norden", der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von "Dr. Laurin", "Sophienlust" und "Im Sonnenwinkel". Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist. Dr. Leon Laurin verbrachte wieder einmal ein Wochenende mit seiner Familie in dem schönen Ferienhaus im Voralpenland am See, wo sich alle immer am besten erholen konnten. Die Kinder waren selig, obgleich sie ein paar Tage auf die geliebten Großeltern verzichten mussten, die lieber daheim bleiben wollten ? wie auch Karin, die misstrauisch zum trüben Himmel blickte und an ihr Zipperlein dachte. Es ist gut für Leon, einmal wieder ganz abzuschalten, dachte Antonia, und deswegen hatte sie die Hetze in Kauf genommen. So ganz einfach war es nie, mit den Kindern ins Wochenende zu fahren. Als sie im Ort ankamen, musste Antonia noch einkaufen. Kevin und Kyra blieben bei ihrem Papi im Wagen sitzen. Konstantin und Kaja kamen zur Unterstützung ihres Gedächtnisses mit. Konstantin lugte ab und zu aus dem Schaufenster, ob der Papi nicht ungeduldig würde, aber da sah er, dass er aus dem Wagen gestiegen war und sich mit einem Mann unterhielt, der Konstantin irgendwie bekannt vorkam. "Wir können doch hinfahren, wohin wir wollen, immer trifft Papi jemand", sagte er. Antonia Laurin schaute hinaus, und auch sie kannte den Mann, mit dem Leon sprach: Es war Horst Holt­husen, ein in letzter Zeit viel beschäftigter Schauspieler beim Fernsehen. Darauf war Konstantin eben auch gekommen. "Das ist doch der, der in den Krimis mitspielt", sagte er. "Welcher?", fragte Kaja, die sich für Krimis nicht so sehr interessierte. "Der meistens Bösewichte spielt", erklärte Konstantin. Antonia hatte eine zwiespältige Erinnerung an ihn, weil seine erste Ehe geschieden war und sie für seine Frau Sympathie und Mitgefühl empfunden hatte, als diese Ehe in die Brüche ging.

Artículos relacionados

Otros libros del autor