DR. NORDEN BESTSELLER 298 ? ARZTROMAN
ebook

DR. NORDEN BESTSELLER 298 ? ARZTROMAN

Código de artículo:
E1000549207
Editorial:
MARTIN KELTER VERLAG
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740936877
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration. Patricia Vandenberg ist die Begründerin von "Dr. Norden", der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von "Dr. Laurin", "Sophienlust" und "Im Sonnenwinkel". Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist. Fee hatte sich gefreut, daß Anneka frühzeitig Freude am Eislaufen gewann und sich dabei auch äußerst talentiert zeigte. Sie selbst war genauso gewesen, und auch jetzt bot sie eine Augenweide auf den Schlittschuhen, und niemand hätte dieser graziösen Frau zugetraut, daß sie Mutter von fünf Kindern war. Die Söhne Danny und Felix kamen zwar auch mit zur Eisbahn, aber sie jagten nur mit anderen wild herum, um zu probieren, wer der Schnellste sein konnte. Anneka träumte manchmal davon, eine Eisprinzessin zu werden, aber der Wunsch nahm erst richtig Gestalt an, als sie Kristin Sörensen kennenlernte, die einem kleinen Mädchen Unterricht im Eiskunstlauf erteilte. Fasziniert schaute Anneka zu. "Schau, Mami, das Mädchen ist kleiner und dünner als ich, und sie kann schon so toll tanzen", sagte Anneka bewundernd. "Das möchte ich auch gar zu gern können." "Da mußt du aber richtig trainieren, Anneka", sagte Fee Norden, "und natürlich mußt du auch eine Lehrerin haben." "Kannst du nicht mal Kristin fragen, Mami?" "Kristin?" "Sie heißt so. Ich habe es gehört. Sie ist sehr lieb mit dem kleinen Mädchen." Dem bittenden Blick ihrer kleinen Tochter konnte Fee nicht widerstehen. "Ich werde mich mal erkundigen, ob sie auch offiziell Unterricht gibt." "Ich kann sie doch auch fragen, Mami. Sie hat mich schon ein paarmal ganz lieb angelächelt." Die blonde Kristin gefiel Anneka also, und das mochte auch den Ausschlag geben, daß Anneka gern unterrichtet werden wollte.

Artículos relacionados

Otros libros del autor