DR. NORDEN BESTSELLER 348 ? ARZTROMAN
ebook

DR. NORDEN BESTSELLER 348 ? ARZTROMAN

Código de artículo:
E1000753854
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740969097
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration. Patricia Vandenberg ist die Begründerin von "Dr. Norden", der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von "Dr. Laurin", "Sophienlust" und "Im Sonnenwinkel". Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist. "Sieh mal, Daniel, da geht doch Tina Orben." Dr. Daniel Norden betrachtete die attraktive Frau mit der aparten Kurzhaarfrisur näher. Ihn ­interessierten sonst schöne ­Frauen nicht, für ihn gab es nur Fee. "Tatsächlich", meinte er nur. Tina hatte die Familie Norden nun auch gesehen und kam herbei. Sie freute sich sichtlich. Dr. Norden war der Arzt ihres Vertrauens und auch der ihres Mannes. Fee kannte sie auch, gelegentlich hatten sich die beiden jungen Frauen getroffen, aber Tina war eine gefeierte, erfolgreiche Sängerin geworden und sehr oft auf Tourneen in aller Welt. Da war das selten geworden. "Wie geht es Ihnen, Tina?" fragte Fee herzlich. "So ganz allein unterwegs?" "Ja, ich wollte nur ein bißchen herumlaufen. Und hier ist nicht viel Betrieb." Die Nordens konnten sich gut vorstellen, daß eine so bekannte Frau den Trubel scheute und gern einmal ein paar Stunden allein und ungestört sein wollte. "Ja, hier ist es ruhig", stimmte Fee zu, "wenn wir mal ein bißchen laufen wollen, ohne gleich weit zu fahren, sind wir gern hier.

Artículos relacionados

Otros libros del autor