DR. NORDEN CLASSIC 63 ? ARZTROMAN
ebook

DR. NORDEN CLASSIC 63 ? ARZTROMAN

Código de artículo:
E1000759523
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740970376
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration. Patricia Vandenberg ist die Begründerin von "Dr. Norden", der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von "Dr. Laurin", "Sophienlust" und "Im Sonnenwinkel". Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist. "Ach, Fee, gut, dass ich dich treffe!" In Gedanken versunken strebte Dr. Felicitas Norden auf den Eingang der Behnisch-Klinik zu. Als sie ihren Namen hörte, blieb sie stehen und sah sich um. "Marianne, was machst du denn hier?", begrüßte sie die Tortenkünstlerin, die seit einiger Zeit mit ihrem Bruder und Chef der Pädiatrie, Dr. Mario Cornelius, liiert war. Marianne Hasselt machte neben der Ärztin Halt und schnappte nach Luft. "Kannst du Mario bitte das hier geben?" Sie hielt eine Papiertüte hoch, die die Aufschrift der Bäckerei ?Schöne Aussichten? trug, in der sie arbeitete. "Eine Tüte voller süßer Sünden", wusste Fee sofort um den Inhalt. "Dein Vertrauen ehrt mich. Aber warum gibst du sie ihm nicht selbst?", wunderte sie sich über diesen Auftrag. "Weil ich im Halteverbot stehe und mir zwei Strafzettel an einem Tag definitiv zu viel sind." Marianne lachte, und zwei Grübchen zeigten sich auf ihren Wangen. "Stell dir vor: Ich wurde kontrolliert und hab den Geldbeutel mit dem Führerschein in der Bäckerei liegen gelassen." "Was kostet dieses Vergehen?" "Zehn Euro."

Artículos relacionados

Otros libros del autor