FUERTEVENTURA ...MAL ANDERS! REISEFÜHRER 2020
ebook

FUERTEVENTURA ...MAL ANDERS! REISEFÜHRER 2020

Código de artículo:
E1000694378
Editorial:
ANDREA MüLLER DEU
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783966334280
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

3. Auflage 2020
Mit über 3000 Sonnenstunden, schier endlosen Sandstränden und kristallklarem, türkisblauen Wasser liegt Ihnen das Paradies Fuerteventura zu Füßen. Der Reiseführer Fuerteventura...mal anders! 2020 ist der beste und aktuellste Reiseführer mit der Garantie zum puren Urlaubsglück. Mit erweitertem Kartenmaterial und detaillierten Ortsangaben finden Sie spielend leicht alle Sehenswürdigkeiten. Aktuelle Hintergrundinformationen lassen Sie sofort in das aktuelle und historische Inselgeschehen eintauchen. Zudem runden 5 unvergleichliche Panoramatouen Ihren Urlaub ab.
Entdecken Sie im Norden das kleine naturgeschützte Inseljuwel Los Lobos und machen Sie sich vom lebhaften Corralejo zu den atemberaubenden Wanderdünen sowie den traumhaften Badestränden Playas Grandes auf. Wer noch mehr Sand unter den Füßen will, besucht die langen Playade Sotavento, die beliebten Playas de Jandía und die abgeschiedene Playa de Barlovento in Cofete. Auf keinen Fall dürfen Sie sich den noch unentdeckten Popcornstrand entgehen lassen.
Bei Stadtrundgängen tauchen Sie in La Oliva, Betancuria und La Ampuyenta in die historische Inselgeschichte ein. Wandeln Sie auf den Spuren der Ureinwohner durch La Atalayita, sehen Sie geheime Felsritzungen im Casa Alta de Tindaya und lernen Sie das traditionelle Landleben im Freilichtmuseum La Alcogida kennen.
Auf Ihrem Ausflugsprogramm sollte auch ein Besuch der Leuchttürme Faro de Tostón mit dem Fischereimuseum, dem pittoresken Faro Punta de Entallada und dem Faro de Jandía an der Südspitze Fuerteventuras stehen. Garantiert werden Sie von den zahlreichen Windmühlen, sowie der Molino de Antigua und dem Mühlenmuseum in Tascamanita, begeistert sein.
Sagenhafte Aussichten haben Sie vom astronomischen Mirador de Sicasumbre, dem Morro Velosa oberhalb von Betancuria und dem Mirador Guise y Ayose, dessen übergroße Statuen den Königen der Ureinwohner gewidmet sind.

Artículos relacionados

Otros libros del autor