ICH TRAMPE ZUM NORDPOL
ebook

ICH TRAMPE ZUM NORDPOL

Código de artículo:
E1000804139
Editorial:
HEINZ HELFGEN
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783945668672
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Die Ein-Mann-Expedition zum Nordpol mit Ford, Schlafzelt, Schlauchboot, Hundeschlitten und Buschflugzeug ist geglückt! Heinz Helfgen, der schriftstellernde Tramp und bekannte Weltumradler, er hat es wieder einmal riskiert - und geschafft!

Tausende von Kilometern hat er sich im riesigen Kanada aus den nördlichsten Stätten der Zivilisation allein in die Polarnacht der Eiswüsten an der Bering-See gewagt. Unter unsagbaren Anstrengungen und tollen Abenteuern hat er mit eisernem Willen und einer guten Portion Glück das heißumkämpfte Ziel erreicht: Ein deutscher Globetrotter erlebt aus dreihundert Meter Höhe den Nordpol.

Über viele Tausende von Meilen führte die Expeditionsroute: Auf der berühmten Alaska-Straße, von wo Helfgen kilometerweit den Wald brennen sah, wo der wütende Elch auf dem Autokühler herumtrampelte, bis nach Vancouver, der letzten Großstadt am Rande der Zivilisation.

- Fairbanks, der gewaltige Flugstützpunkt der Amerikaner und Zentrum jenes riesigen Radarnetzes, das Helfgen später in Banks Island das Leben retten sollte

- Alleinflug von Nome zur Beering-Straße

- zur Diomedes-Doppelinsel, wo den Eskimos in ihren Iglus die militärischen Geheimnisse der UdSSR zum Greifen nahe sind.

Irgendwo mit Buschflugzeug in der urweltlichen blau weißen Trostlosigkeit der Eiswüste abgesetzt mit dem denkwürdigen Abschiedsgruß des Piloten: ?Hein, nicht um eine Million Dollar möchte ich jetzt in deiner Haut stecken..."

Bei seinem Trampen durch die endlosen Eiswüsten sind es immer wieder Eskimos, die weiterhelfen, nicht zu vergessen Alapah, der riesige Schlittenhund, die prächtigen Buschpiloten und sogar die amerikanische Luftwaffe, die dem hartnäckigen Einzelgänger endlich seinen heißesten Wunsch erfüllen konnte.

Artículos relacionados