IN STRENGER HAND DER HERRIN - FOLGE 5
ebook

IN STRENGER HAND DER HERRIN - FOLGE 5

Código de artículo:
E1000698250
Editorial:
BERLINABLE UG (HAFTUNGSBESCHRäNKT)
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783956951701
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Zu Beginn der Story leben Emanuel und Patricia als glückliches, aber etwas gelangweiltes Ehepaar vor sich hin. Er ist Autor, arbeitet zuhause, sie ist Geschäftsfrau. Seine Bücher handeln von BDSM, jedoch ausschließlich von männlicher Dominanz und devoten Sklavinnen. Aus reiner Neugierde spielt er mit dem Gedanken, selbst einmal der devote Part in der Beziehung zu sein. Was in der fünften Folge geschieht: Traurig schaute sie ihn an. "Du machst einfach immer nur, was du willst." "Was erwartest du denn? Dass ich mich von dir der ganzen Welt als Sklave vorführen lasse? Nein, das kannst du vergessen!" "Scheint so, als könnte man es wirklich vergessen. Du suchst dir aus, was du tun willst und was nicht. So hat das Ganze keinen Wert." Patricia stand da. Sie trug die Schuhe der Herrin! Das Spiel lebte! Rasch eilte er zu ihr hin, sank vor ihr auf die Knie und bedeckte die hinreißenden Stiefeletten mit ergebenen Küssen, die aus tiefstem Herzen kamen. Sein Blick huschte hoch zu ihr. "Verzeih mir bitte, meine Herrin." Lächelnd schaute sie zu ihm herab. "Nein, ich verzeihe dir nicht." Sie reichte ihm den kleinen Zettel, den sie die ganze Zeit schon in der Hand gehalten hatte, und er las die mit Bleistift geschriebenen Worte. "Auf Befehl meiner Herrin suche ich eine strenge Erzieherin, die gnädig bereit ist, meinen Gehorsam zu vervollkommnen mit den gebotenen Mitteln. Erlaubt mir bitte, Euch demütig zu Füßen zu liegen. Euer ergebener Sub Sous". Einen Moment lang musste er zögern und tief Luft holen, dann sprach er es leise aus. "Guten Abend, Lady Yvonne."?

Artículos relacionados

Otros libros del autor