KURIOSES AUS DER KRIMINALGESCHICHTE
ebook

KURIOSES AUS DER KRIMINALGESCHICHTE

Código de artículo:
E1000622617
Editorial:
NEOBOOKS
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783748592112
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Vorwort Bei meinen Recherchen zu historischen Kriminalfällen fallen mir hin und wieder Kuriositäten in die Hände, die ich gesammelt und hier im 3. Extraband zusammengestellt habe. Es ist immer wieder erstaunlich, wie oft Gesetzesbrecher durch ihre eigene Dummheit, ihre Selbstverliebtheit, ihrer maßlosen Gier nach grenzenloser Bereicherung oder sehr oft nur aus Geiz ? in manchen Fällen aber auch aus reinster Not heraus ? sich selber ein Bein stellen und sich somit, im wahrsten Sinne des Wortes, eigenhändig die Schlinge um den Hals legen. Oft spielt auch die Lust, anderen Menschen - gelegentlich auch dem Staat und seinen Institutionen - Schaden zuzufügen, eine Rolle. Viele Straftaten wären unaufgeklärt geblieben und viele Übeltäter - ihrer Leichtfertigkeit, Vergesslichkeit, Sorglosigkeit und Dusseligkeit sei Dank - hätte man ansonsten nie erwischt. Was für ein Glück für die Polizei. Teilweise kann man über die Abartigkeit der jeweiligen Tatmotive nur noch den Kopf schütteln. Einige Fälle sind an Dreistigkeit und Frechheit kaum noch zu überbieten, aber manchmal bleibt einem auch das Lachen im Halse stecken. Die gesamte Sammlung wurde komplett im Originaltext übernommen. Dadurch ist auch die Einmaligkeit in der Wiedergabe, der oft sehr süffisant oder ironisch-verschmitzt niedergeschriebenen Artikel aus der damaligen Zeit, erhalten geblieben. Denn auch schon zu damaligen Zeiten wusste man seine Leser zu unterhalten,? meistens mit einem hinweisenden Augenzwinkern auf die menschlichen Schwächen. In dieser Zusammenstellung wurden lediglich einige kleine Fehler aus den Zeitungstexten verbessert und gelegentlich eine Anmerkung im Anschluss zugefügt. Aber lesen Sie diese wahllose Zusammenstellung und urteilen Sie selbst?

Artículos relacionados