MAMI BESTSELLER 28 ? FAMILIENROMAN
ebook

MAMI BESTSELLER 28 ? FAMILIENROMAN

Código de artículo:
E1000580020
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740942618
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Große Schriftstellerinnen wie Patricia Vandenberg, Gisela Reutling, Isabell Rohde, Susanne Svanberg und viele mehr erzählen in ergreifenden Romanen von rührenden Kinderschicksalen, von Mutterliebe und der Sehnsucht nach unbeschwertem Kinderglück, von sinnvollen Werten, die das Verhältnis zwischen den Generationen, den Charakter der Familie prägen und gefühlvoll gestalten. Mami ist beliebt wie nie! Unsere Originalreihe hat nach über einem halben Jahrhundert nun bereits mehr als 2.800 neue, exklusive Romane veröffentlicht. Eine sympathische Familie lebt vor, wie schön das Leben sein kann, wie man mit den kleinen und großen Sorgen des Alltags souverän umgehen, wie man Probleme meistern, wie man existentiellen Nöten tief empfundene Heiterkeit und Herzenswärme entgegensetzen kann. Mami ist als Familienroman-Reihe erfolgreich wie keine andere! Blaß und verschüchtert saß Anja im Fond der schweren Limousine. Mit weit aufgerissenen blauen Augen starrte sie in die feindliche Welt hinein. Sie zitterte. "Nun sei nicht traurig, kleine Maus", versuchte Johann sie zu trösten. Johann war Fahrer auf Gut Espenburg, das Anjas Großmutter gehörte. Er war Diener, Hausmeister und Chauffeur in einer Person. Niemand aus der Familie wußte noch, wie sein Familienname lautete. Er hieß Johann, das genügte. Doch die Fünfjährige ließ sich nicht beruhigen. Sie antwortete dem gutmütigen Mann nicht; man konnte glauben, sie hätte seine Worte überhaupt nicht wahrgenommen. "Wir fahren zu deiner Großmutter", erklärte Johann weiter. "Da brauchst du keine Angst zu haben." Himmel, war das schwer, solch einem armen Wesen etwas Zuversicht zu geben! Dabei wußte er nur allzu gut, daß die "Gnädige", wie sie vom Personal genannt wurde, kaum den landläufigen Vorstellungen von einer liebevollen Großmutter entsprach. "Ich habe keine Großmutter", sagte Anja verzagt. "Ich will zu meiner Mutti und zu meinem Vati.

Artículos relacionados

Otros libros del autor