STROLCHIS TAGEBUCH - TEIL 2
ebook

STROLCHIS TAGEBUCH - TEIL 2

Código de artículo:
E1000572769
Editorial:
BEATRICE KOBRAS
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783961420414
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Ich bin Strolchi. Kater. Eine Zeitlang habe ich gedacht, ich heiße ?Ja, wer ist denn da??, weil meine Menschen immer entzückt gerufen haben: ?Ja, wer ist denn da??, wenn sie mich gesehen haben. Und sie haben mich sehr oft gesehen. Ich war schon ziemlich sauer über so einen blöden Namen. Aber jetzt weiß ich, dass ich Strolchi heiße und bin beruhigt. Stolchi finde ich auch viel besser, als ?Ja, wer ist denn da??. So zu heißen, fände ich ziemlich blöd.Gestern bin ich 3 Monate alt geworden und habe KEINE Geburtstagsparty mit Kuchen und Papphütchen bekommen, weil Frauchen sagt, dass man nur einmal im Jahr Geburtstag hat und nicht jeden Monat. Das finde ich ziemlich blöd. Ich weiß ja nicht mal, wie lange ein Jahr ist. Und ein Jahr, das hört sich ziemlich lange an. Aber am Abend habe ich es wenigstens geschafft, in einem unbeobachteten kurzen Augenblick, von ihrem Brot abzubeißen. Kein Vergleich zu Kuchen, aber besser, als nix.Ich habe zwei Menschen, einen Hund, eine Milliarde Spielmäuse und Bälle, überall ein Körbchen stehen und mir noch ein paar weitere angeeignet, die mir eigentlich nicht gehören sollten und Kratzbäume mit Baumelspielzeug dran und bin den ganzen Tag beschäftigt, die Zimmerpflanzen von ihren Blättern zu befreien, damit ich immer etwas Neues zum Jagen habe und folge Frauchen absolut auf Schritt und Tritt, was ganz schön anstrengend ist bei ihrem ewigen Hin und Her. Aber dann kuschle ich mich an den Hund und wir halten gemeinsam ein Nickerchen.Ach ja, und mit Fressen bin ich ziemlich viel beschäftigt, weil ich ja noch wachsen muss. Denn wenn ich groß bin, will ich Löwe werden. Herrchen hatte mal beschlossen, dass er eine Katzenhaarallergie hat, da hat Frauchen ihm gesagt, dass er nur allergisch gegen den Quatsch ist, den ich dauernd mach. Aber er hat sich inzwischen dran gewöhnt und hat mich ganz schön lieb.

Artículos relacionados

Otros libros del autor