STUMME ZEUGEN
ebook

STUMME ZEUGEN

Código de artículo:
E1000524011
Editorial:
EDITION Z
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783964548412
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Chefinspektor Leopold Ogris ermittelt im wohl größten und grausigsten Kriminalfall, den die Stadt Klagenfurt je gesehen hat: Nachdem bei einer Exhumierung ein zusätzliches menschliches Bein im Sarg entdeckt wurde, leitet der Chefinspektor weitere Exhumierungen in die Wege, da er annimmt, ein Mörder wolle auf diese Weise sein Opfer verschwinden lassen. Dabei werden tatsächlich weitere zusätzliche Leichenteile gefunden ? allerdings von mehr als nur einem Toten! Um den Fall schneller als die Polizei aufzuklären, arbeitet Hubert Pogatschnig mit der Journalistin Barbara Stromberger zusammen. Gemeinsam suchen sie im neu errichteten Klinikum der Stadt nach Spuren und geraten dabei in einen Strudel von Ereignissen, die immer schlimmer und noch schlimmer werden. Zur Serie: Über die Einhaltung von Gesetzen wacht die Polizei ? aber nicht nur! In Klagenfurt am Wörthersee haben sich Hubert Pogatschnig (zunächst Großhandelsvertreter, später Bierführer) und Ludwig Melischnig (Bierführer-Assistent) die Aufklärung von Kapitalverbrechen zur Aufgabe gemacht. Dabei besteht der besondere Reiz für die beiden darin, schneller zu ermitteln als die Polizei. Von den Medien als "Zwei für die Gerechtigkeit" gefeiert und von der Kripo unter dem Kommando von Leopold Ogris als "Deppen-Duo" verachtet, machen sich die beiden Hobby-Detektive die Vorteile des Tratsches zunutze: Sie suchen dort nach Hinweisen, wo Informationen ausgetauscht werden, nämlich in Gaststätten oder Gewerbebetrieben, Vereinen oder Nachbarschaften, beim täglichen Herumkommen oder auf gelegentlichen Extratouren an Originalschauplätzen in und um Klagenfurt.

Artículos relacionados

Otros libros del autor