TONI DER HÜTTENWIRT 241 ? HEIMATROMAN
ebook

TONI DER HÜTTENWIRT 241 ? HEIMATROMAN

Código de artículo:
E1000654943
Editorial:
KELTER MEDIA
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783740956073
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Diese Bergroman-Serie stillt die Sehnsucht des modernen Stadtbewohners nach einer Welt voller Liebe und Gefühle, nach Heimat und natürlichem Leben in einer verzaubernden Gebirgswelt. "Toni, der Hüttenwirt" aus den Bergen verliebt sich in Anna, die Bankerin aus Hamburg. Anna zieht hoch hinauf in seine wunderschöne Hütte ? und eine der zärtlichsten Romanzen nimmt ihren Anfang. Hemdsärmeligkeit, sprachliche Virtuosität, großartig geschilderter Gebirgszauber ? Friederike von Buchner trifft in ihren bereits über 400 Romanen den Puls ihrer faszinierten Leser. Erfolgreiche Romantitel wie "Wenn das Herz befiehlt", "Tausche Brautkleid gegen Liebe" oder besonders auch "Irrgarten der Gefühle" sprechen für sich ? denn sie sprechen eine ganz eigene, eine unverwechselbare Sprache. Johanna stürmte ins Rathaus von Waldkogel. Sie war die älteste Tochter von Bürgermeister Fellbacher. Flüchtig grüßte sie Gina. "Ich muss zu Papa", rief sie ihr zu und riss die Tür zum Amtszimmer des Bürgermeisters auf. Sie knallte die Tür gegen die Wand und warf ihre Schultasche auf den Boden. "Hanni, benimm dich! Was ist los?", schimpfte ihr Vater. Er zog die Taschenuhr aus der Weste und blickte darauf. Er runzelte die Stirn. "Müsstest du nicht in der Schule sein?" Johanna rollte die Augen. "Papa, wir hatten früher aus. Ein Lehrer ist krank. Aber das ist jetzt nicht wichtig. Wichtig ist, dass Ruppert Schwarzer sich wieder aufspielt. Aber wenn dich das nicht interessiert, dann gehe ich heim", motzte die vierzehnjährige Johanna. "Schwarzer?

Artículos relacionados

Otros libros del autor