WARUM DIE SACHSEN-ANHALTER NACKT WANDERN UND IHRE "TOTE OMA" LIEBEN
ebook

WARUM DIE SACHSEN-ANHALTER NACKT WANDERN UND IHRE "TOTE OMA" LIEBEN

Código de artículo:
E1000804141
Editorial:
EDITH JüRGENS
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783969314395
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Historische Überlieferungen, kuriose Anekdoten, überraschende Landschaften, geheimnisvolle Bauten, Marotten und Sonderbares werden humoristisch aufgearbeitet.

Sachsen-Anhalt von innen nach außen kennenlernen, sich köstlich amüsieren und die Geschichte nebst Kultur aufnehmen.
Wie fühlt sich die Autorin Edith Jürgens mit nordischem Migrationshintergrund in Sachsen-Anhalt? Gewissenhaft studierte sie die liebevollen Einheimischen, entlarvte Marotten und Sonderbares. Mit Humor und Mutterwitz wurden die Erkenntnisse zu Papier gebracht. Augenzwinkernd sind Landschaften, die sich wie ein buntes Puzzles aus verschiedenen Revieren zusammenfügen, beschrieben. Nachdem die stattliche ?Mauer? von Bodo mit dem Bagger eingeschoben wurde, kam die große Harmonie über die Wiege der Kultur. Wie setzt sich das Konglomerat der Heimatberechtigten zusammen? Egal! Hauptsache ist es, das sich während der Verständigung mit der multikulturellen Bevölkerung keine Missverständnisse ergeben. Tatsache ist, dass es einige Bananenschalen von hiesigen Ausrutschern gibt.
?Pfiffige Storys mit Suchtfaktor und geballter Information für wissbegierige Touristen und neugierige Inländer?.

Artículos relacionados

Otros libros del autor