WUT
ebook

WUT

Código de artículo:
E1000638636
Editorial:
LOEWE VERLAG
Fecha edición:
Materia
Libros para Todos
ISBN:
9783732013746
Formato:
EPUB
Idioma:
Alemán
Tipo de libro:
Ebook
DRM
Si

Was verleitet Menschen, ihrer Wut auf diese Weise Ausdruck zu verleihen? Wann schlägt Wut in Hass um? Wann gelingt es, dass aus Wut Mut wird? 13 Autoren, YouTuber und Songtexter erzählen in dieser Anthologie von der Wut. Einem Gefühl, das die Vernunft zu vertreiben scheint. Und doch die Kraft zur Veränderung hat.   Wut ist ein zentraler Begriff des jungen 21. Jahrhunderts: "Wutbürger" tragen ihre Wut auf die Straße oder wählen "Protestparteien", Jugendliche schwänzen die Schule und demonstrieren aus Wut über den Klimawandel. Wütende Bauern treffen auf wütende Tierschützer. Häufig resultiert die Wut aus Angst vor dem, was fremd ist. Manchmal hilft Wut aber auch, verkrustete Strukturen oder Tabus aufzubrechen, wie die Me Too-Debatte zeigt. Und gerade junge Menschen suchen oft Wege, mit ihrer Wut umzugehen. Wut hat viele Farben und Formen. Diese Sammlung von Kurzgeschichten, Songtexten, Berichten und Bildern versucht, möglichst viele davon einzufangen.   Mit Beiträgen von: Janet Clark, Zoran Drvenkar, Fritz Fassbinder, Alice Gabathuler, Agnes Hammer, Lisa Sophie Laurent, Manfred Theisen, Jochen Till, Maike Stein, Eric Wallis.

Artículos relacionados